POL-WAF: Beckum. Drogenvortest war positiv

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-WAF: Beckum. Drogenvortest war positiv. 

08.01.2021 – 08:56

Polizei Warendorf

(ots)

Positiv war der Drogenvortest, den ein Autofahrer anlässlich einer polizeilichen Verkehrskontrolle am Donnerstag, 7.1.2021, gegen 23.00 Uhr auf der Neubeckumer Straße in Beckum durchführte. Deshalb ließen die Polizisten dem 18-jährigen Ennigerloher eine Blutprobe entnehmen und untersagten ihm die vorläufige Nutzung von Kraftfahrzeugen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4806911