POL-PDPS: Fahrt unter Drogeneinfluss auf nicht zugelassenem Roller

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-PDPS: Fahrt unter Drogeneinfluss auf nicht zugelassenem Roller. 

08.01.2021 – 10:29

Polizeidirektion Pirmasens

(ots)

Gestern, kurz vor 21:00 Uhr, wurde ein Rollerfahrer in der Pasquaystraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. An dem Roller waren keine Kennzeichen angebracht. Der 18jährige Fahrer aus Pirmasens zeigte während der Kontrolle drogentypische Ausfallerscheinungen. Der freiwillige Drogenschnelltest reagierte positiv auf THC. Dem jungen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Da er keinen Eigentumsnachweis für den Roller erbringen konnte, wurde dieser sichergestellt. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet. pips

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4807020