POL-GE: Zeugen nach Körperverletzung in Buer gesucht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-GE: Zeugen nach Körperverletzung in Buer gesucht. 

08.01.2021 – 11:25

Polizei Gelsenkirchen

(ots)

Gestern Nachmittag, 7. Januar 2021, hat eine Gruppe Jugendlicher zwei Gelsenkirchener am Goldbergplatz belästigt und geschlagen. Der 25-Jährige ging mit seiner Lebensgefährtin spazieren, als das Paar gegen 17 Uhr aus einer Gruppe von fünf Jugendlichen heraus angepöbelt wurde. Der 25-Jährige stellte sich schützend zwischen die Teenager und seine 19-jährige Begleiterin. Die Jugendlichen schubsten das Paar und schlugen die junge Frau, dabei verletzten sie diese leicht. Das Paar verständigte die Polizei. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten drei der Jugendlichen im Alter von 15 und 16 Jahren am Busbahnhof antreffen und deren Identität feststellen. Zwei beteiligte Teenager flüchteten in unbekannte Richtung. Einer ist 14 bis 15 Jahre alt, circa 1,60 Meter groß, hatte kurze, glatte, dunkle Haare und trug eine dunkle Jacke. Sachdienliche Hinweise zu den Flüchtigen bitte an das Kriminalkommissariat 15 unter der Rufnummer 0209/365-7512 oder an die Kriminalwache unter der Durchwahl -8240.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Inka Hartmann
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015
E-Mail: inka.hartmann@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4807166