POL-RE: Marl: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-RE: Marl: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt. 

08.01.2021 – 13:24

Polizeipräsidium Recklinghausen

(ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Halterner Straße ist heute, gegen 7.30 Uhr, ein 68-jähriger Fahrradfahrer aus Marl verletzt worden. Der Radfahrer war auf dem Radweg in Richtung Recklinghausen unterwegs. Zur gleichen Zeit wollte ein 39-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick mit seinem Kleintransporter nach links auf den Zubringer zur A43 abbiegen. Dabei kollidierte er mit dem Radfahrer, der daraufhin stürzte. Der 68-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei etwa 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4807385