POL-KN: (Tuttlingen) Unachtsamkeit beim Anfahren verursacht hohen Sachschaden (08.01.2021)

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-KN: (Tuttlingen) Unachtsamkeit beim Anfahren verursacht hohen Sachschaden (08.01.2021). 

08.01.2021 – 16:07

Polizeipräsidium Konstanz

(ots)

Am Freitagmittag, gegen 11:30 Uhr, ist es vor einer Bäckerei in der Schaffhauser Straße in Tuttlingen zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden gekommen. Ein 68-jähriger Autofahrer streifte mit seinem Skoda Fabia beim Anfahren einen Volvo Geländewagen einer 49-jährigen Fahrerin. Diese wollte zeitgleich vor dem Skoda am Fahrbahnrand einparken. Bei dem hochpreisigen Volvo XC90 entstand hierdurch erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Beim Skoda liegt der Schaden bei etwa 500 Euro. Beide Personen blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Matthias Neckermann / Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4807554