POL-E: Duisburg/Essen/Oberhausen – Polizei und Jugendamt suchen vermisste 17-Jährige und ihren Säugling

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-E: Duisburg/Essen/Oberhausen – Polizei und Jugendamt suchen vermisste 17-Jährige und ihren Säugling. 

08.01.2021 – 17:10

Polizei Essen

(ots)

Die Polizei Duisburg sucht seit vergangenem Mittwoch (6. Januar) nach der 17-jährigen Celine T., die mit ihrem zwei Monate alten Säugling aus einer Jugendhilfeeinrichtung in Homberg abgängig ist.

Die junge Frau wird vom Essener und Oberhausener Jugendamt betreut, wo man sich große Sorgen um das Wohl des Säuglings macht.

Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos, weshalb die Polizei Duisburg nun mit Fotos nach der 17-Jährgen und ihrem Baby fahndet.

Die Polizei Essen möchte die Suche nach den Vermissten mit dieser Pressemeldung unterstützen.

Hier gelangen sie zu der Pressemeldung unserer Duisburger Kollegen und den entsprechenden Fotos: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4807555

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 der Polizei Duisburg unter der Rufnummer 0203 2800 entgegen. Sie können sich aber auch an jede andere Polizeidienststelle oder im Notfall an den Notruf 110 wenden. /PaPe

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4807662