POL-HOM: Verkehrsunfall zwischen Ommersheim und Oberwürzbach

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-HOM: Verkehrsunfall zwischen Ommersheim und Oberwürzbach. 

09.01.2021 – 08:40

Polizeiinspektion Homburg

(ots)

Am 08.01.21, um 21:47 Uhr, kam es auf der Oberwürzbacher Straße zwischen Ommersheim und Oberwürzbach zu einem Verkehrsunfall, wobei ein 25-jähriger Fahrer eines Mercedes Cabrio aufgrund spiegelglatter Fahrbahn und hierfür nicht angepasster Geschwindigkeit in einer leichten Linkskurve ins Schlingern geriet und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hier überschlug sich der Wagen mehrfach und kam im dortigen Grünstreifen zum Stillstand. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Pkw befreien und blieb unverletzt. Die Unfallstelle musste aufgrund von Räumungs- und Streuarbeiten für eine Dauer von circa 3 Stunden voll gesperrt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- DGL
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4807801