POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung: Dementer Mann vermisst

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung: Dementer Mann vermisst. 

09.01.2021 – 12:02

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

(ots)

Die Polizei fahndet aktuell nach einem Vermissten (Foto). Der 58-Jährige wurde zuletzt gegen 5 Uhr gesehen. Er verließ vermutlich zwischen 5 und 7 Uhr die psychiatrische Klinik an der Brüninghauser Straße. Der Gesuchte ist dement, desorientiert und benötigt Medikamente.

Beschreibung: Männlich, circa 168 cm groß, normale Statur, Halbglatze, trägt eine gelbe Weste, blau weiß-kariertes oder gestreiftes Hemd und eine blaue Jeans sowie eine runde Brille mit schwarzem Rand.

Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mannes bitte sofort an den Notruf 110!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4807845