POL-NOM: Verstöße gegen die Corona-Verordnung

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-NOM: Verstöße gegen die Corona-Verordnung. 

09.01.2021 – 13:26

Polizeiinspektion Northeim

(ots)

Northeim, Holzhäuser Straße, Freitag, 08.01.2021, 23:41 Uhr

Northeim (pe) Nachdem durch Anwohner eine Ruhestörung durch zu laute Musik gemeldet wurde, stellte die Northeimer Polizei Verstöße gegen die niedersächsische Coronaverordnung fest. Es hielten sich vier Personen aus drei verschiedenen Haushalten in der lärmbetroffenen Wohnung auf. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4807868