POL-NOM: Trunkenheitsfahrt

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-NOM: Trunkenheitsfahrt. 

09.01.2021 – 13:14

Polizeiinspektion Northeim

(ots)

Moringen, K428, Nienhagener Straße, Freitag, 08.01.2021, 17:09 Uhr

Moringen (pe) – Auf Grund von Zeugenangaben wurde ein Pkw VW Transporter mit auffälliger Fahrweise festgestellt und daraufhin durch Northeimer Polizeibeamte kontrolliert. Der 70-jährige Fahrzeugführer aus Moringen befuhr zuvor mit seinem Pkw die Kreisstraße 428 von Nienhagen in Richtung Moringen, obwohl er vor Fahrtantritt alkoholische Getränke zu sich genommen hatte. Ein freiwillig durchgeführter Alcotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,31 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Des Weiteren wurde ihm eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4807867