FW-EN: Wetter – Zwei Einsätze am Freitagabend

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung FW-EN: Wetter – Zwei Einsätze am Freitagabend. 

09.01.2021 – 13:39

Feuerwehr Wetter (Ruhr)

(ots)

Die Löscheinheit Alt-Wetter wurde am Freitag um 18:20 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz in der Ringstraße alarmiert. Hier war aus einer Dachgeschosswohnung aus ungeklärter Ursache Wasser ausgetreten, welches nun in der darunterliegenden Wohnung aus der Küchendecke und der Küchenlampe kam. Da auf Klingeln und Klopfen niemand reagierte, wurde die Wohnungstür mit einem Spezialwerkzeug geöffnet und der Hauptwasserhahn in der betroffenen Wohnung abgedreht. Die Wohnung im ersten Obergeschoss musste stromlos geschaltet werden. Für eine eventuelle Unterbringung der betroffenen Personen war die Rufbereitschaft vom Ordnungsamt vor Ort. Für die Feuerwehr waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich und der Einsatz konnte nach einer guten Stunde beendet werden.

Die Löscheinheiten Volmarstein und Grundschöttel wurden um 18:58 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einem Pflegeheim in der Hartmannstraße alarmiert. Durch die ersten Kräfte vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Ein Rauchmelder hatte aufgrund angebrannten Essens ausgelöst. Für die ausgerückten 29 Einsatzkräfte von Feuerwehr und städtischem Rettungsdienst waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich und der Einsatz konnte nach einer halben Stunde beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
0173-5132151
webmaster@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/69783/4807871