POL-RZ: Schutzhütte am Kanal in Büchen abgebrannt – Zeugen gesucht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-RZ: Schutzhütte am Kanal in Büchen abgebrannt – Zeugen gesucht. 

09.01.2021 – 14:42

Polizeidirektion Ratzeburg

(ots)

09. Januar 2021 | Kreis Herzogtum Lauenburg – 08./09.01.2021 – Büchen

In der Nacht vom 08. auf den 09.01.2021 konnten Anwohner der Hafenstrasse in Büchen beobachten, wie mehrere Personen Altpapier und gelbe Säcke von einem Grundstück entwendeten und damit in Richtung Elbe-Lübeck-Kanal gingen. Unterwegs wurden Teile des Mülls am Stichkanal verloren.

Am 09.01.2021 wurde bekannt, dass die Wetterschutzhütte am Kanal in der Nacht abgebrannt ist. Mutmaßlich haben die Personen den Müll in der Hütte entzündet und diese dadurch vollständig zerstört.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Personen geben können, die Müllsäcke zum Kanal getragen und Feuer in der Hütte gemacht haben.

Bitte melden Sie sich bei der Polizei Büchen unter Tel.: 04155-49890 oder email: Buechen.Pst@polizei.landsh.de

Rückfragen bitte an:

Polizei Büchen
– Susanne Diesing –
Amtsplatz 1
21514 Büchen

Tel.: 04155-49890

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4807881