POL-HAM: 82-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-HAM: 82-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt. 

09.01.2021 – 15:19

Polizeipräsidium Hamm

(ots)

Schwer verletzt wurde ein 82-jähriger Fußgänger bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Zum Torksfeld/Quellenstraße am Samstag, 9. Januar. Gegen 9 Uhr überquerte der 82-Jährige mit seinem Rollator die Quellenstraße vom südlichen Gehweg in Richtung Norden. Ein 74-jähriger Honda-Civic-Fahrer befuhr die Straße Zum Torksfeld in südlicher Richtung und stieß beim Linksabbiegen auf die Quellenstraße mit dem Fußgänger zusammen. Der 82-Jährige wurde mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär behandelt wird. Es entstand geringer Sachschaden. (kt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 18.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4807885