POL-DN: Alkoholisierte Pkw-Fahrerin verursacht Unfall mit vier verletzten Menschen

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-DN: Alkoholisierte Pkw-Fahrerin verursacht Unfall mit vier verletzten Menschen. 

10.01.2021 – 06:43

Polizei Düren

(ots)

Eine 23jährige Pkw-Fahrerin aus Düren befuhr in Oberzier die Kirchstraße. Aufgrund einer Baustelle in einer Rechtskurve wisch sie teilweise auf die Gegenfahrspur aus. Dabei kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Pkw, der von einem 21jährigen aus Niederzier geführt wurde. Die beiden Fahrzeugführer, sowie zwei Beifahrer klagten über Schmerzen und wurden in naheliegende Krankenhäuser verbracht. Bei der Pkw-Fahrerin wurde starker Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4807945