POL-PDNR: Personenkontrolle mit Waffen- und Betäubungsmittelfund

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-PDNR: Personenkontrolle mit Waffen- und Betäubungsmittelfund. 

10.01.2021 – 10:50

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

(ots)

In den frühen Morgenstunden des 09.01.2021 wurden die Insassen eines PKW durch eine Streifenbesatzung hiesiger Dienststelle einer Kontrolle unterzogen. In deren Verlauf wurde bei einer 18Jährigen neben einem Einhand-, ein Wurfmesser mit beidseitig geschliffener Klinge sowie geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt. Gegen die junge Frau wurde ein Verfahren wegen Verstoß gegen das Waffen- und Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
PHK Norbert Müller
Telefon: 02681-9460
<a target="_blank" href="http://www.Wache.PIAltenkirchen@polizei.rlp.de” class=”uri-ext outbound” rel=”noopener”>www.Wache.PIAltenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4808092