POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 10.01.2021.

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 10.01.2021.. 

10.01.2021 – 13:57

Polizei Salzgitter

(ots)

Verkehrsunfall forderte ein Menschenleben.

Salzgitter, Bleckenstedt, Industriestraße Nord Fahrtrichtung A 39, 10.01.2021, 10:25 Uhr (Feststellzeit).

Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhr der 64-jährige Fahrer eines Pkw auf der Industriestraße Nord in Fahrtrichtung Autobahn. Etwa in Höhe des Endlager Schacht Konrad sei der Fahrer aus derzeit nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kam unfallbedingt rechtsseitig der Fahrbahn auf einem Feld zum Stillstand. Eine Zeugin hatte den stark beschädigten Pkw festgestellt und die Rettungskräfte alarmiert. Trotz eingeleiteter Reanimationsversuche verstarb der Fahrer an der Unfallstelle. Weitere Angaben können zum gegenwärtigen Stand der Ermittlungen heute nicht mehr abgegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Pressestelle/Öffentlichkeitsarbeit
Matthias Pintak
Telefon: 05341/1897-104
E-Mail: pressestelle@pi-sz.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4808200