FW-PL: Ortsteil Ohle – Feuerwehr eilt zu Maschinenbrand

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung FW-PL: Ortsteil Ohle – Feuerwehr eilt zu Maschinenbrand. 

10.01.2021 – 18:02

Feuerwehr Plettenberg

(ots)

Am heutigen Sonntagmorgen gegen 03:40 rückte die Feuerwehr zu einem gemeldeten Maschinenbrand in einem Industriebetrieb im Ortsteil Ohle aus. Unter einem Härteofen war Öl in einer Auffangwanne in Brand geraten, wodurch Teile der Maschine sich bereits stark erwärmt hatten. Versuche der Werksmitarbeiter, das Feuer mit eigenen Mitteln unter Kontrolle zu bringen scheiterten. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde die Halle aufgrund der starken Rauchentwicklung geräumt und ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem Schaumangriff vor. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden und die Maschine wurde durch kontrolliertes Herunterfahren abgekühlt. Nachdem die Maschine weit genug abgekühlt war, wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben und die Feuerwehr rückte in ihre Standorte ein. Neben den Kräften der Feuer- und Rettungswache war der Löschzug 3 der freiwilligen Feuerwehr, bestehend aus den Löschgruppen Eiringhausen, Ohle und Selscheid im Einsatz. Die Einsatzdauer betrug ca. 1 1/2 Stunden. Zur Brandursache und Schadenhöhe kann die Feuerwehr keine Auskunft erteilen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Matthias Greth
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391/923-497
Fax: 02391/923-455
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116600/4808254