POL-OH: Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-OH: Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn. 

11.01.2021 – 05:06

Polizeipräsidium Osthessen

(ots)

Bereits am 05.01.2021, gegen 23.05 Uhr, ereignete sich in Eichenzell in der Bürgermeister-Schlag-Straße Ecke Waltgerstraße ein Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn.

Ein 24-jähriger Mann aus Eichenzell-Welkers befuhr mit seinem PKW, einem Audi A 5, die Bürgermeister-Schlag-Straße in Fahrtrichtung Waltgerstraße (L3307). Kurz vor dem Kreuzungsbereich kam der junge Mann, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, auf winterglatter Fahrbahn ins Rutschen, verlor die Kontrolle über seinen PKW und blieb im weiteren Verlauf quer auf der Fahrbahn der L 3307 stehen. Ein fast zeitgleich auf der L3307 aus Richtung Eichenzell-Welkers in Fahrtrichtung Rönshausen fahrendes LKW – Gespann konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Glücklicherweise wurde weder der 24-Jährige Unfallverursacher, noch der Fahrer des LKW-Gespannes, ein 63-jähriger Mann aus Hannover, verletzt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 5000,- Euro

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4808304