POL-KN: (Gottmadingen, Landkreis Konstanz) Unachtsamkeit führt zu Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person (09.01.2021)

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-KN: (Gottmadingen, Landkreis Konstanz) Unachtsamkeit führt zu Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person (09.01.2021). 

11.01.2021 – 13:17

Polizeipräsidium Konstanz

(ots)

Ein Unfall mit einer leicht verletzten Person und Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro hat sich am Samstagabend gegen 19.15 Uhr am Kreisverkehr an der Einmündung der A 81 zur B 34 in Gottmadigen ereignet. Vermutlich durch Unaufmerksamkeit bemerkte ein 38-jähriger Skoda-Fahrer den vor ihm befindlichen Kreisverkehr zu spät. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam Der Autofahrer trotz eines Bremsversuchs nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der neben dem Fahrbahnrand befindlichen Böschung. Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich der 38-jährige Fahrer leicht und musste durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wurde im Anschluss an die Unfallaufnahme abgeschleppt

Rückfragen bitte an:

Julian Brühl / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4808933