POL-HB: Nr.: 0021 –Zwei brennende Autos–

Polizeimeldungen Bremen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-HB: Nr.: 0021 –Zwei brennende Autos–. 

10.01.2021 – 09:00

Polizei Bremen

(ots)

– Ort: Bremen-Neustadt, Graudenzer Straße und Kolberger Straße
Zeit: 08.01.2021, 23.05 Uhr

Freitagabend brannten in der Neustadt zwei Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

In der Graudenzer Straße sahen Zeugen kurz nach 23 Uhr einen brennenden Peugeot 207 und informierten die Polizei. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr löschte die Flammen. Während der Maßnahmen wurden die Einsatzkräfte zu einem zweiten Fall in die Kolberger Straße gerufen. Dort brannte ein VW Caddy. Mehrere Anwohner handelten schnell und löschten das Auto mit einem Feuerlöscher. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die Kriminalpolizei hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Stefanie Freund
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4808023