POL-FR: Freiburg/Hochwschwarzwald/Schwarzwald: Erhebliche Verkehrsstörung durch starken Schneefall

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-FR: Freiburg/Hochwschwarzwald/Schwarzwald: Erhebliche Verkehrsstörung durch starken Schneefall. 

12.01.2021 – 17:48

Polizeipräsidium Freiburg

(ots)

Im gesamten Schwarzwald bleibt die Verkehrslage aufgrund starkem Schneefall sehr unübersichtlich. Einzelne Strecken und Bundesstraßen sind für den LKW-Verkehr gesperrt.

Die Winter- und Räumdienste sind komplett im Einsatz. Vereinzelt sind Schneeketten vorgeschrieben. Für Pkw ist Winterausrüstung (Winterreifen) zwingend erforderlich.

Die Polizei bittet die Verkehrsteilnehmer, wenn möglich, nicht über die Höhenlagen des Schwarzwald zu fahren und die derzeitige Schneelage abzuwarten. Viele Verkehrsstörungen sind durch querstehende und festgefahrene LKW verursacht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4810339