POL-RZ: Verkehrsunfall mit schwerverletzten Personen

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-RZ: Verkehrsunfall mit schwerverletzten Personen. 

13.01.2021 – 14:25

Polizeidirektion Ratzeburg

(ots)

Kreis Herzogtum Lauenburg – 12.01.2021 – Krummesse

Am 13.01.2021, gegen 15:20 Uhr kam es in Krummesse, Kreuzung Niedernstraße / Kronsforder Hauptstraße / Lübecker Straße (L 92) zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen.

Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 23- jährige Fahrerin eines Skoda Fabia auf der Niedernstraße in Krummesse. Als sie nach links in Richtung Bliestorf auf die L92 einbog, übersah sie einen 55- jährigen VW Passat Fahrer, der auf der L92 in Richtung Lübeck fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch sich beide Fahrzeugführer Verletzungen zuzogen. Der Lübecker und die Nordwestmecklenburgerin wurden schwerverletzt mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand nicht.

An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.000 EUR.

Jacqueline Fischer Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
– Stabsstelle / Presse
Jacqueline Fischer
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 22.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4811266