POL-HRO: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der BAB 19 zwischen der AS Malchow und AS Linstow in Richtung Rostock

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-HRO: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der BAB 19 zwischen der AS Malchow und AS Linstow in Richtung Rostock. 

13.01.2021 – 21:28

Polizeipräsidium Rostock

(ots)

Am 13.01.21 gegen 15:00 Uhr wurde bekannt, dass es zu einem Verkehrsunfall gekommen ist. Ein Kleintransporter sollte in der Nebenanlage liegen.

Ein 23jähriger deutscher Fahrzeugführer aus der Hansestadt Rostock verlor aufgrund der Witterung (Schnee) die Kontrolle über den Fiat-Kleintransporter und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und in der Nebenanlage zum Liegen. Das Fahrzeug hatte mehrere befüllte Sauerstoffflaschen geladen, die sich infolge des Aufpralls öffneten und aus dem Fahrzeug fielen.

Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt und zur Untersuchung ins Krankenhaus verbracht. Zudem kamen aufgrund des Gefahrguts die Feuerwehren Malchow und Alt Schwerin sowie der Gefahrgutbeauftragte aus Stavenhagen zum Einsatz.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 17.000 EUR.

Die BAB 19 war zwischen der AS Malchow und AS Linstow in Richtung Rostock für ca. drei Stunden vollgesperrt.

Claudia Jennewein
Autobahn- und Verkehrspolizeirevier
Außenstelle Linstow

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108746/4811684