POL-HOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Frankenholz

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-HOM: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Frankenholz. 

14.01.2021 – 07:06

Polizeiinspektion Homburg

(ots)

Am Dienstag, 12.01.2021, zwischen 08:15 Uhr und 18:15 Uhr, kam es auf der St. Barbara Straße in Frankenholz zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein am Fahrbahnrand abgestellter weißer Pkw VW “up!” (HOM-Kreiskennzeichen) wurde hierbei durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- ESD
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/138521/4811741