POL-KLE: Emmerich – Spiegel abgefahren / Unfallflucht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-KLE: Emmerich – Spiegel abgefahren / Unfallflucht. 

14.01.2021 – 07:40

Kreispolizeibehörde Kleve

(ots)

Am Dienstag (12.01.2021) wurde zwischen 05:30 Uhr und 19:00 Uhr auf der Straße “An der Fuchskuhle” ein am Straßenrand geparkter Ford beschädigt.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte den Ford im Vorbeifahren gestreift und dabei den Außenspiegel des geparkten Wagens beschädigt. Danach entfernte sich der Verursacher, ohne den Schaden zu melden, oder sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Emmerich unter 02822 7830 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4811753