POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pedelec-Fahrerin kommt bei Straßenglätte zu Fall und verletzt sich leicht

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pedelec-Fahrerin kommt bei Straßenglätte zu Fall und verletzt sich leicht. 

14.01.2021 – 15:11

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

(ots)

Am Mittwoch, 13. Januar 2021, wurde eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt.

Gegen 08:10 Uhr befuhr die 68-Jährige aus Nordenham mit ihrem Pedelec die Fröbelstraße. Im Einmündungsbereich der Nordstraße verlor sie auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Pedelec und stürzte im Einmündungsbereich der Nordstraße.

Die Fahrradfahrerin verletzte sich leicht, Rettungskräfte brachten die 68-Jährige in ein Krankenhaus.

Am Pedelec entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4812479