LPI-EF: Ausgesperrt

Polizeimeldungen Erfurt

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung LPI-EF: Ausgesperrt. 

14.01.2021 – 13:23

Landespolizeiinspektion Erfurt

(ots) – Weil ein Pärchen gestern Abend in Erfurt in Streit geriet, sperrte die Frau den Mann auf dem Balkon aus. Die 45-jährige Frau versuchte ihren Partner zu schlagen, dieser flüchtete sich vor der stark Betrunkenen auf den Balkon. Die 45-jährige Frau versuchte ihren Partner zu schlagen, dieser flüchtete sich vor der stark Betrunkenen auf den Balkon. Die 45-Jährige verschloss die Balkontür, so dass der Mann bei Kälte und starkem Wind im 4. Obergeschoss gut 20min ausharren musste bis die Polizei zu Hilfe kam. Bei Eintreffen der Beamten musste die aufgewühlte und stark alkoholisierte Frau ins Krankenhaus eingeliefert werden. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4812294