“ttt – titel thesen temperamente” (BR)

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag “ttt – titel thesen temperamente” (BR). 

München (ots) – Die geplanten Themen:

Ausatmen – Einatmen – 20 – 21

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 27.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Oh Mann – was war das für ein Jahr? Und wo nehmen wir die Hoffnung her für das neue? Und welche Befürchtungen bleiben? “ttt” mit drei Fragen an Schreibende, Schauspielende, Film-Machende, Theaterleute, Museums- und Verlagsmenschen.

Menschlichkeit in Zeiten der Angst

Eine junge Fotoreporterin, die sich immer wieder in die gefährlichsten Regionen der Welt begeben hat – um Zeugnis abzulegen, darüber, wie sich Menschen in Extremsituationen verhalten. Die Münchner Fotografin Julia Leeb war bei den Nubiern im Sudan, bei den Warlords im Kongo, in Libyen, im abgeschotteten Nordkorea. Trotz aller Lebensgefahr, in die sie sich begibt, Leeb finden auch Hoffnung und Momente voller Schönheit. Besonders ihre Begegnungen mit Frauen sind es, die immer wieder Hoffnung geben auf einen Ausweg aus Gewalt und Unterdrückung.

AI – Intelligente KI – oder: KI intelligent?

Der Dramatiker Heiner Müller nannte es einst: die Hochzeit von Mensch und Maschine. Filme wie “Robocop”, “Terminator”, “Blade Runner” oder Stanley Kubricks genialischer

“2001 – Odyssee im Weltraum” mit dem unvergessenen Computer Hal 9000, der sich seiner selbst bewusst wird, haben alle möglichen höchst philosophischen Szenarien menschlich-maschineller Interaktion längst durchgespielt. Und jetzt folgt die Realität: Computer fangen an zu dichten, Social Bots beeinflussen Wahlen und Einkäufe und, kein Witz, gerade wurde Amazon´s Sprachassistent Alexa als Zeuge vor Gericht geladen, was dazu geführt hat, dass ein Mann des Todschlags überführt wurde. Was also geschieht da gerade zwischen Mensch und Maschine?

Kamala Harris

Sie verkörpert die Hoffnung von Millionen. Kamala Harris ist die erste Frau im Amt einer Vizepräsidentin in den USA. Selbstbewusst, stark, intelligent – so beschreibt ihr Biograf Dan Morain sie. Wie hat Kamala Harris ihren erstaunlichen Aufstieg geschafft? Als Tochter einer Inderin und eines Jamaikaners war ihr Weg auch gezeichnet von Niederlagen, Ablehnung und erbitterten Gegnern. Ihre Biografie erscheint am 25. Januar “ttt” hat mit ihrem Biografen Dan Morain in Kalifornien gesprochen.

Islamismus auf dem Bildungsweg

Sie nennen es Bildung – und unter diesem Decknamen lässt sich auch mitten in Europa, auch in Deutschland, ganz ungeniert islamistische Propaganda betreiben. Und zwar jenseits und außerhalb der Kontrolle demokratischer schulischer Institutionen. Harmlos klingende Namen wie “Europäisches Institut für Humanwissenschaften” verschleiern die wahre Realität einer Kaderschmiede der Muslimbruderschaft. Ja, es sind tatsächlich Bildungsstätten, in denen er passiert, der Kampf um die Köpfe von Jugendlichen und Kindern. Sie sollen gewonnen werden für die Extreme des Islamismus. Höchste Zeit, dass wir aufmerksam werden, auf die gefährliche Parallelgesellschaft mitten unter uns.

“ttt – titel thesen temperamente” ist am Sendetag ab 20:00 Uhr in der ARD-Mediathek verfügbar.

Im Internet unter www.DasErste.de/ttt (http://www.DasErste.de/ttt)

Moderation: Max Moor

Redaktion: Franz Xaver Karl (BR)

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ARD Das Erste
Textquelle: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/4812576
Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: Agnes Toellner
Presse und Information Das Erste Tel: 089/5900 23876
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Presseportal