Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

50.000 Euro für die Schul-Nachhilfe im Lockdown

Frankfurt (ots) – Gemeinsam helfen – schnell und unbürokratisch. Das ist das gemeinsame Ziel der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) und dem gemeinnützigen Verein “Menschen brauchen Menschen e.V.”. Als Partner der “Stiftung-RTL – Wir helfen Kindern e.V.” setzen sie sich für die Unterstützung von benachteiligten Schulkindern in Zeiten von Homeschooling und Distanzunterricht ein: “Für viele Kinder bedeutet der aktuelle Lockdown leider, dass sie den Anschluss zur Schule- und damit Bildungschancen verlieren. Diese Kinder und ihre Eltern darf man mit der aktuellen Situation nicht alleine lassen. Daher freut es uns sehr, dass “Menschen brauchen Menschen e.V.” gemeinsam mit der RTL-Stiftung hier ganz konkret ansetzt und hilft”, so Andreas Pohl, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Vermögensberatung.

Lernen auch im Lockdown

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Laut einer Analyse der Bertelsmann-Stiftung wirkt sich der Lockdown auf die Situation von ohnehin benachteiligten Kindern und Jugendlichen nochmals nachteilig aus: zahlreiche staatliche oder zivilgesellschaftliche Unterstützungsangebote können während des Corona-Lockdowns nicht fortgesetzt werden. Beim Homeschooling fehle es an der notwendigen technischen Ausstattung und an Rückzugsräumen zum ungestörten Lernen – mit Folgen für die bedürftigsten Kinder und Jugendlichen.

Mit der Spende von 50.000 Euro wird hier gezielt Abhilfe geschaffen: So können RTL-Kinderhäuser in ganz Deutschland auf das Hilfsangebot zurückgreifen, und schulische Nachhilfe für diejenigen Kinder anbieten, die sonst durch das Bildungsraster fallen würden. Gerade auch in Zeiten der Covid-19 Pandemie sind die 18 RTL-Kinderhäuser eine wichtige Anlaufstelle für viele Kinder aus wirtschaftlich und sozial benachteiligten Familien.

Kräfte bündeln für Kinder in Not

Wolfram Kons, Gesamt-Leiter Charity bei RTL, freut sich über die erneute, tatkräftige Unterstützung: “Der RTL-Spendenmarathon war der gelungene Auftakt einer nachhaltigen und von gegenseitigem Vertrauen geprägten Partnerschaft mit der Deutschen Vermögensberatung und “Menschen brauchen Menschen e.V.”. Wir schätzen uns glücklich, zwei so engagierte und starke Partner an unserer Seite zu haben.”

Förderung von Bildungsprojekten im Fokus

Im 45. Jubiläumsjahr der Deutschen Vermögensberatung wurde das soziale Engagement deutlich ausgebaut. Neben langfristigen Kooperationen, wie z.B. mit “RTL – Wir helfen Kindern”, fördert das Familienunternehmen die Arbeit des gemeinnützigen Vereins “Menschen brauchen Menschen e.V.”. Das Nachhilfe-Projekt für die RTL-Kinderhäuser ist Teil der aktuellen Aktion der Mediengruppe RTL “L im Lockdown”. Zukünftig planen die Deutsche Vermögensberatung, “RTL – Wir helfen Kindern” und “Menschen brauchen Menschen e.V.” ihre Kooperation fortzuführen und weiter auszubauen. Einen Tätigkeitsschwerpunkt bilden dabei Hilfsprojekte, die insbesondere die soziale Teilhabe und die Bildungschancen von wirtschaftlich und sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen verbessern und fördern.

Über die Deutsche Vermögensberatung Gruppe

Rund 8 Millionen Kunden setzen bei den Themen Finanzen, Vorsorge und Absicherung auf die Kompetenz und Erfahrung der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe. Getreu dem Leitsatz “Früher an Später denken” bietet sie in mehr als 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen seit über 45 Jahren eine branchenübergreifende Allfinanzberatung. Damit ist das Familienunternehmen Deutschlands größte eigenständige Finanzberatung. Bleiben Sie informiert – über www.dvag.de (http://www.dvag.de/) oder via Twitter @DVAG (https://twitter.com/DVAG).

Über Menschen brauchen Menschen e.V.

“Menschen brauchen Menschen e.V.” ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat die Lebensgrundlagen und -bedingungen in der Gesellschaft nachhaltig zu stärken und zu fördern. Daher unterstützt er insbesondere Projekte und Organisationen aus den Bereichen Bildung & Entwicklungsförderung, Forschung und Wissenschaft, sowie Natur- und Umweltschutz. Der gemeinnützige Verein wird maßgeblich von der Deutschen Vermögensberatung unterstützt. Weitere Informationen unter www.menschen-brauchen-menschen.org (http://www.menschen-brauchen-menschen.org)

Quellenangaben

Bildquelle: obs/DVAG Deutsche Vermögensberatung AG/MG RTL D/Arche
Textquelle: DVAG Deutsche Vermögensberatung AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6340/4818058
Newsroom: DVAG Deutsche Vermögensberatung AG
Pressekontakt: Deutsche Vermögensberatung AG
Wilhelm-Leuschner-Straße 24
60329 Frankfurt am Main
Dr. Maria Mohr
Tel.: 069 2384-7826; E-Mail: Maria.Mohr@dvag.com
Birgit Rajchart
Tel.: 069 2384-1563; E-Mail: Birgit.Rajchart@dvag.com
Presseportal