Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

“hart aber fair” am Montag, 25. Januar 2021, 22:15 Uhr, live aus …

München (ots) –

Moderation: Frank Plasberg

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Das Thema: Lockdown und kein Ende: Wie geht es Ihnen in der Krise? Die Gäste:

Hubertus Heil (SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales) Jan Weiler (Schriftsteller und Kolumnist) Kirstin Vietze (Inhaberin eines Friseursalons in Berlin) Dr. Carola Holzner (Fachärztin für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin am Klinikum Essen; betreibt den Blog “Doc Caro – Medizin für Alle”) Prof. Monika Sieverding (Gesundheitspsychologin; Leiterin der Arbeitseinheit Genderforschung und Gesundheitspsychologie des Instituts für Psychologie der Universität Heidelberg)

Homeoffice mit der Wohnung voller Kinder. Selbständig, der Laden dicht und das Konto leer. Ärztin im Dauerstress, die Station voller Todkranker: Wie hält man das aus? Was macht die Krise mit uns? Sind wir so bald am Ende oder am Ende sogar stärker?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de (http://www.hart-aber-fair.de)) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de (http://www.hartaberfair.de) während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist “hart aber fair” immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Redaktion: Torsten Beermann (WDR)

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ARD Das Erste/Stephan Pick
Textquelle: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/4819178
Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-42898

E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Presseportal