Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

“Tödliche Hilfe” – neues “Stubbe”-Special im ZDF

Mainz (ots) –

“Stubbe” ist zurück: Am Samstag, 30. Januar 2021, um 20.15 Uhr sendet das ZDF das Special “Stubbe – Tödliche Hilfe”, in dem erstmals nach acht Jahren wieder Wolfgang Stumphs wirkliche wie auch Film-Tochter Stephanie Stumph mit von der Partie ist. Stubbe (Wolfgang Stumph) kann es auch im “Unruhestand” nicht lassen und wird durch die journalistische Arbeit seiner Tochter Christiane im Zusammenhang mit skrupellosen Machenschaften eines Pflegedienstes in einen neuen Fall verwickelt. In weiteren Rollen spielen Heike Trinker, Greta Kasalo sowie Stephan Grossmann, Christine Schorn, Patrick Güldenberg, Oliver Mommsen, Sebastian Urzendowsky und Tessa Mittelstädt. Das Drehbuch schrieb Peter Kahane, Regie führte Andreas Herzog.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Stubbes Tochter Christiane, freie Journalistin in Hamburg, taucht nach dem Hilferuf eines Freundes in die Welt eines Dresdner Pflegedienstes ein. Da gerade die Sommerferien ihrer neunjährigen Tochter Caroline (Greta Kasalo) vor der Tür stehen, beschließt sie, Arbeit und Familienbesuch zu kombinieren und gemeinsam mit ihrer Tochter die Ferien in Dresden zu verbringen. Während Christiane ihrem Vater verheimlicht, dass sie verdeckt beim Pflegedienst “Abendlicht” als Praktikantin anheuert, bekommt Stubbe Gelegenheit, Zeit mit seiner Enkeltochter zu verbringen. Allerdings ist der Kontakt des ungeübten Opas mit der Enkelin nicht spannungsfrei. Wie gefährlich Christianes Recherche wirklich ist, ahnt Stubbe zunächst nicht. Parallel zu Christianes Nachforschungen häufen sich die Verdachtsmomente der Dresdner Polizei gegen den Pflegedienst, von denen Stubbe durch seine Lebensgefährtin Marlene (Heike Trinker) erfährt. Für Vater und Tochter wird es brenzlig, als Christianes Undercover-Einsatz auffliegt.

Ansprechpartnerin: Sabine Dreher, Telefon: 030 – 2099-1098; Presse-Desk, Telefon: 06131- 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon 06131 – 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/stubbe (http://presseportal.zdf.de/presse/stubbe%20%0D)

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: obs/ZDF/Rudolf Wernicke
Textquelle: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7840/4822013
Newsroom: ZDF
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal