POL-PDTR: Dreiste Unfallflucht

polizeimeldungen

29.01.2021 – 18:11

Polizeidirektion Trier

(ots)

Am Freitag, 29.01.2021, wurde die Polizei Schweich zu einem Verkehrsunfall in der Schweicher Straße in Schweich / Issel gerufen. Dort kollidierte ein Verkehrsteilnehmer mit einem am Fahrbahnrand geparkten weißen Ford Fiesta. Durch den Unfall wurde der abgestellte Kleinwagen derart beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Verursacher flüchtete unerkannt von der Unfallstelle.

Die Polizei bittet potentielle Unfallzeugen Hinweise an die Polizeiinspektion Schweich zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502 – 9157-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 26.02.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4825783