Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

30 Jahre Nachhaltigkeit bei RAFFAUF

Berlin (ots) – RAFFAUF hat viele Millionen Mitarbeiter*innen – und sie sind alle Gelb-Schwarz gestreift. Mit einer Kollektion aus Bio-Baumwolle und Beschichtung aus Bienenwachs startete Caroline Raffauf ihre Karriere als Modedesignerin für nachhaltige Outdoor-Mode. Heute feiert ihre Marke RAFFAUF als frauengeführtes Familienunternehmen das 30. Jubiläum.

Nachhaltigkeit ist für die Berliner Marke keine Modeerscheinung, sondern Selbstverständlichkeit. Themen wie Klimawandel, Zero Waste und Slow Fashion fanden in der Modebranche der 90er wenig Beachtung. Das wollte Caroline Raffauf ändern. Sie erinnert sich an einen Schlüsselmoment: “Als ich das erste Mal eine frisch gelieferte herkömmliche Stoffrolle auspackte, nahm mir der giftige Gestank die Luft zum Atmen. Ich wusste sofort: Das kann ich weder der Umwelt zumuten noch den Menschen, die meine Kleidung auf ihrer Haut tragen.” Nachhaltigkeit ohne Kompromisse im Design war von Anfang an ihre Vision.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Zeitloses Design und klare Linien charakterisieren die RAFFAUF Kollektionen nach wie vor, die Produktpalette wird Jahr für Jahr erweitert: um Jacken mit einer Beschichtung aus Naturkautschuk, Mäntel aus recycelter Wolle und transparente Capes aus wiederverwerteten Plastikflaschen.

RAFFAUF Firmenprofil: RAFFAUF ist eine Berliner Marke für Outdoor-Mode mit Spezialisierung auf innovative Stoffe aus nachhaltigen Materialien. Außergewöhnliches Design trifft auf umweltfreundliche Textilien, europäische Lieferketten auf verantwortungsvolle Produktion – so wird Verantwortung tragbar. Der Nachhaltigkeitsgedanke findet sich dabei auch im Design wieder:  Zeitlose Schnittführung, hochwertige Verarbeitung und individuelle Details machen RAFFAUF Jacken und Mäntel zu langlebigen Begleitern im urbanen Alltag. Die Marke steht für Slow Fashion – ganz nach dem Motto: BE THE CHANGE.

Quellenangaben

Bildquelle: FAUF
Ausschließlich zur redaktionellen Nutzung. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/152811 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: RAFFAUF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/152811/4827859
Newsroom: RAFFAUF
Pressekontakt: Floriana Raffauf
fr@raffauf.de
+49 (0) 30 75442592
www.raffauf.de
Instagram: raffauf_fairfashion
Presseportal