Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Janin Ullmann fragt im neuen -Social-Factual “Wie lange ist für …

Mainz : “Wir glauben tatsächlich, dass wir für immer zusammenbleiben”, “Man muss nicht nur einen lieben”, “Obenrum geschlossen, aber untenrum offen”, “Ich kann nicht teilen”, “Dieses märchenartige ‘Für immer einfach so’, daran glaube ich nicht unbedingt” – Ansichten und Hoffnungen von fünf Paaren mit ganz unterschiedlichen Beziehungsmodellen. Moderatorin Janin Ullmann spricht mit ihnen im neuen zweiteiligen ZDFneo-Social-Factual “Wie lange ist für immer?” und möchte genau auf diese Frage eine Antwort finden. Zu sehen ab Donnerstag, 11. Februar 2021, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek und um 20.15 Uhr als Doppelfolge in ZDFneo.

Janin Ullman versucht herauszufinden, was dran ist am Wunschgedanken, die Liebe des Lebens zu finden. Nach zwölf Jahren Beziehung und der Trennung nach zwei Jahren Ehe ist ihr persönlicher Traum der ewigen Liebe vorläufig zerplatzt. Aber hoffen möchte sie noch immer. In intensiven Gesprächen und spannenden (Selbst-)Versuchen beschäftigt sie sich damit, ob sich die Haltbarkeit einer Beziehung vorhersehen lässt, ob es die ewige Liebe wirklich gibt und was man dafür tun muss.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Im ersten Teil geht es darum, warum sich Menschen ineinander verlieben, ob ewige Liebe ein verklärtes Mysterium ist oder nur ein biologisch programmierter Rausch der Hormone – und woran man erkennen kann, ob jener Mensch, für den man sich entschieden hat, wirklich das Potential “für immer” hat. Im zweiten Teil versucht Janin Ullmann zu ergründen, wie aus dem Verliebtsein Liebe und eine langandauernde Partnerschaft werden kann. Passt dieses Beziehungsmodell noch in unsere schnelllebige Gesellschaft, oder ist es längst nur noch der Stoff, aus dem Hollywood-Filme gemacht sind?

Unterstützt wird Janin Ullmann von sieben Experten und Expertinnen – der Sexologin M.A. Jana Welch, der Emotionsforscherin Professor Birgitt Röttger-Rössler, dem Ehepaar Claudia Clasen-Holzberg und Oskar Holzberg, die zusammen als Paartherapeuten arbeiten, dem Evolutionsbiologen und Darwin-Experten Prof. Dr. Thomas Junker, der Neuropsychologin Junior-Professorin Ilona Croy und der Psychologin Lisa Fischbach.

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 – 70 12717; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/wielangeistfuerimmer

Für akkreditierte Journalistinnen und Journalisten stehen beide Folgen und ein Zusammenschnitt im Vorführraum des ZDF-Presseportals vorab zur Verfügung.

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/wie-lange-ist-fuer-immer/

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle: n Ullmann /Nutzung des Fotos nur in Verbindung mit der Sendung inkl. Social Media / / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105412 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/105412/4832511
Newsroom: ZDFneo
Pressekontakt: ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Presseportal