POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkrs. Konstanz) Unfall verursacht und geflüchtet (08.02.2021)

polizeimeldungen

09.02.2021 – 11:46

Polizeipräsidium Konstanz

Eine Unfallflucht begangen hat eine 31-jährige Autofahrerin am Montagmorgen gegen 08.15 Uhr, nachdem sie mit ihrem Fiat 500 gegen einen in der Bodenseestraße geparkten VW Transporter geprallt war und wegfuhr, ohne sich um den angerichteten Fremdschaden zu kümmern. Die Verursacherin meldete sich nachträglich bei der Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von über 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Christian Kühn / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4833919