POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Einbrüche

polizeimeldungen

09.02.2021 – 14:04

Polizeipräsidium Recklinghausen

Bottrop

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen brachen Unbekannte in das Büro eines Getränkemarktes an der Osterfelder Straße ein. Sie rissen einen Tresor aus der Wand. Anschließend nutzten sie einen Hubwagen, um den Tresor durch das Ladenlokal zu bewegen. Die Fluchtrichtung der Täter ist unbekannt.

Dorsten

Unbekannte Täter brachen zwischen Samstag und Montag ein leerstehendes Einfamilienhaus an der Weseler Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen hebelten sie die Terrassentür auf. Aus dem Haus wurden mehrere alte Brillen entwendet. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

Recklinghausen

In der Nacht auf Dienstag, zwischen 1.30 Uhr und 2.30 Uhr, wollte eine unbekannte Frau in einen Lebensmittelmarkt auf dem Oerweg einbrechen. Sie versuchte, die Tür einzuwerfen, was aber misslang. Die Frau konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 30 Jahre alt, normale Statur, lange braune Haare, bekleidet mit einer olivgrünen Winterjacke mit Fellkragen an der Kapuze, einem grauer Hoodie und einer schwarzen, weit geschnittene Hose, dazu trug sie schwarze Winterboots.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel. 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 3.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4834255