POL-PPMZ: Mainz – Versammlungen in Mainz ohne besonderen Vorkommnisse

polizeimeldungen

09.02.2021 – 18:55

Polizeipräsidium Mainz

Dienstag, 9. Februar 2021,17:30 – 18:30 Uhr

Eine Versammlung unter dem Motto “Aufzug gegen die Coronapolitik – insbesondere den Lockdown” verlief am Dienstagabend mit insgesamt 10 Teilnehmern friedlich. Die Personen versammelten sich kurzzeitig auf dem Ernst-Ludwig-Platz in Mainz.

Bereits ab Beginn dieser Versammlung versammelten sich in der unmittelbaren Nähe weitere 90 Personen, welche zu dem Motto “Maskenverweigerer stoppen” ein deutliches Signal setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4834511