POL-BI: 2. Nachtrag zu: Wetterlage: A 2 großräumig meiden – Standstreifen nicht zur Übernachtung nutzen

polizeimeldungen

09.02.2021 – 21:09

Polizei Bielefeld

HC/ Bielefeld -A 2- Herford- Bad Oeynhausen- Veltheim –

Aus gegebenen Anlass warnt die Polizei Bielefeld eindringlich LKW-Fahrer, den Standstreifen der Autobahn nicht für eine Pause oder gar für die Übernachtung zu nutzen! Auf dem Seitenstreifen besteht ein generelles Halteverbot, zudem wäre aber die Verkehrssicherheit dadurch deutlich beeinträchtigt.

Da die A 2 in Fahrtrichtung Hannover komplett für den Verkehr freigegeben ist sowie in Fahrtrichtung Dortmund die A2 durchgängig einspurig befahrbar ist, nutzen Sie eine der Autobahn-Abfahrten und suchen Sie dann sichere Parkplätze für eine Übernachtungsmöglichkeit.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4834029,

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4834495

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Stefan Bökenkamp (SB), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Dirk Trümper (DT), Tel. 0521/545-3222
Dominik Schröder (DS), Tel. 0521/545-3195
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/4834534