FW-EN: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

polizeimeldungen

10.02.2021 – 07:00

Feuerwehr Ennepetal

Am Dienstag, 09.02.2021 um 07:07 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Strumhindernis auf dem Talsperrenweg alarmiert. Ein über der Fahrbahn hängender Baum, wurde mittels Kettensäge zerkleinert und die Straße geräumt. Der Einsatz endete um 08:07 Uhr.

Um 07:23 Uhr erfolgte eine weitere Alarmierung für die Feuerwehr Ennepetal zu einer ausgelösten Brandmeldeanalge. Da es sich um einen Fehlalarm handelte, war kein weiteres Vorgehen von Seiten der Feuerwehr nötig. Die Kräfte der hauptamtlichen Wache waren mit einer Drehleiter, einem Tanklöschfahrzeug und einem Rettungswagen vor Ort. Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Löschgruppe Oberbauer war ebenfalls im Einsatz. Dieser endete um 07:45 Uhr.

Um 15:30 Uhr erfolgte die Alarmierung zu einer hilflosen Person. Die Patientin wurde durch das Personal der Feuerwehr erstversorgt und anschließend dem Rettungsdienst übergeben. Die Feuerwehr Ennepetal war mit einem Hilfeleistungslöshgruppenfahrzeug, sowie einer Drehleiter vor Ort. Der Einsatz endete um 15:55 Uhr

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 5.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/69780/4834598