POL-KN: (Rottweil) Pedelec-Fahrer ohne Helm stürzt und verletzt sich 9.2.21, 10 Uhr

polizeimeldungen

10.02.2021 – 09:14

Polizeipräsidium Konstanz

Noch glimpflich ging ein Sturz eines 78-jährigen Radfahrers in der Oberndorfer Straße aus. Auf der Fahrt in Richtung Stadtmitte stürzte er mit seinem E-Bike aufgrund einer kurzen Unaufmerksamkeit. Er zog sich glücklicherweise nur oberflächliche Verletzungen am Kopf zu. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den Verunglückten. Die Polizei empfiehlt, beim Radfahren grundsätzlich einen Fahrradhelm zu tragen.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4834718