Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Erweiterte Gästeliste und Themen

München : Heute beraten Angela Merkel und die Ministerpräsidenten erneut über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Die Zahl der Ansteckungen geht langsam zurück, damit wächst der Druck auf die Bundesregierung, den Lockdown zu entschärfen. Doch Wissenschaftler warnen wegen der Virus-Mutationen vor einer voreiligen Rückkehr zur Normalität. Sind baldige Lockerungen verantwortbar? Und wie lange wird die Bevölkerung die Maßnahmen noch mittragen? Darüber diskutieren der Intensivmediziner Professor Uwe Janssens und der Oberbürgermeister von Tübingen Boris Palmer.

Mittlerweile stehen in Deutschland drei Corona-Impfstoffe zur Verfügung. Doch nicht jeder ist gleich effektiv und nicht jeder ist für jede Altersgruppe geeignet. Worin unterscheiden sich die Impfstoffe? Wie gut wirken sie bei einer Infektion mit den britischen, brasilianischen und südafrikanischen Varianten des Virus? Fragen an den Chefmediziner des US-Impfstoff-Unternehmens Moderna, Tal Zaks.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Gewaltsame Proteste in Russland nach dem Nawalny-Urteil: Zehntausende Menschen demonstrieren gegen die Politik des Kremls. Wird die Bewegung zu einer Gefahr für Präsident Putin? Und wie steht es um Deutschlands Verhältnis zu Russland?

Im Studio der langjährige ARD-Russland-Korrespondent Udo Lielischkies.

Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki steht in der Kritik, weil er ein Gutachten zur Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch durch katholische Priester im Erzbistum Köln zurückhält. Viele Menschen wollen nun aus der Kirche austreten. Wie bedrohlich ist diese Vertrauenskrise für die katholische Kirche?

Es diskutieren, kommentieren und erklären die Parlamentskorrespondentin der Süddeutschen Zeitung Cerstin Gammelin, der Fernsehmoderator Hubertus Meyer-Burckhardt und die Moderatorin des Sat.1-Frühstücksfernsehens Marlene Lufen.

Die Gäste:

Prof. Dr. Uwe Janssens (Intensivmediziner)

Boris Palmer, B’90/Grüne (Oberbürgermeister von Tübingen)

Tal Zaks (Chefmediziner Moderna)

Udo Lielischkies (ehemaliger ARD-Russland-Korrespondent)

Hubertus Meyer-Burckhardt (TV-Moderator)

Marlene Lufen (TV-Moderatorin)

Cerstin Gammelin (Journalistin)

“maischberger. die woche” ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent

Redaktion: Elke Maar

Quellenangaben

Bildquelle: NDFUNK KÖLN
maischberger.die woche – Sandra Maischberger
Gastgeberin und Moderatorin Sandra Maischberger.
© WDR/Markus Tedeskino, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung und bei Nennung Bild: WDR/Markus Tedeskino (S1+). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/4834781
Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: Agnes Toellner
Presse und Information Das Erste
Tel: 089/5900 23876
E-Mail: agnes.toellner@DasErste.deAnabel Bermejo
better nau GmbH
KommunikationsagenturTel.: 0172 587 0087
E-Mail: bermejo@betternau.deFotos unter: ard-foto.de
Presseportal