POL-WE: Bad Nauheim: Polizei sucht nach Sturz einer Seniorin wichtigen Zeugen / (Aktualisierung zur Pressemitteilung “Bad Nauheim: Fußgänger erfasst” von Freitag, 22.01.2021)

polizeimeldungen

10.02.2021 – 12:22

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau

+++

Bad Nauheim: Polizei sucht nach Sturz einer Seniorin wichtigen Zeugen / (Aktualisierung zur Pressemitteilung “Bad Nauheim: Fußgänger erfasst” von Freitag, 22.01.2021; https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43647/4819333 )

Nachdem es bereits am Donnerstag, 21. Januar gegen 19.17 Uhr zu einem Unfall in der Frankfurter Straße in Nieder-Mörlen gekommen war (wir berichteten), in dessen Rahmen eine 88-jährige Fußgängerin verletzt wurde, sucht die Polizei nach einem wichtigen Zeugen. Die Ermittler bitten diesen dringend, sich unter 06031/6010 bei der Polizei in Friedberg zu melden.

Man erhofft sich so weitere Erkenntnisse bezüglich des geschehenen Unfallherganges. So war die Senioren gestürzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Im Rahmen anschließender Ermittlungen ergaben sich jedoch nun aufgrund widersprüchlicher Aussagen Zweifel daran, ob die Geschädigte tatsächlich durch das ausparkende Auto berührt worden war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte der Autofahrer nichts von einer möglichen Kollision bemerkt. Erst als er von einem ebenfalls am Unfallort befindlichen Passanten darauf angesprochen wurde, war ihm die am Boden liegende Frau aufgefallen.

Besagter Passant könnte das Geschehen aus der Nähe beobachtet haben; leider sind von ihm derzeit keinerlei Kontaktdaten bekannt. Der Mann wird gebeten, sich unter der genannten Telefonnummer zu melden.

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43647/4835077