POL-NI: Helpsen – Unklare Rauchentwicklung löst Feuerwehreinsatz aus

polizeimeldungen

10.02.2021 – 12:45

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

(Haa) Ein aufmerksamer Autofahrer beobachtete am Dienstag, den 09.02.2021, in Helpsen, auf der Riepacker Straße, aus einem Garten aufsteigenden Rauch. Der Mann zögerte nicht lange und verständigte richtigerweise die Feuerwehr. Bei der Inaugenscheinnahme des Gartens stellte sich heraus, dass dort eine vermutlich zu Wärmezwecken zulässige Brenntonne angezündet worden war.

Rückfragen bitte an:

Julia Haase
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021 9778-104/-204
Fax2mail: +49 511 9695636008
pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4835105