POL-KA: (KA) Östringen – 8-Jähriger kollidiert mit Pkw

Polizeimeldungen Karlsruhe

11.02.2021 – 10:04

Polizeipräsidium Karlsruhe

Glück im Unglück hatte ein 8-jähriger Junge als er am Mittwochabend ohne zu schauen einfach auf die Straße lief und dabei von einem Auto erfasst wurde. Der Junge zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu und wurde vorsorglich mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Kurz vor 17:15 Uhr befuhr eine 50 Jahre alte Autofahrerin die Schulstraße in Odenheim von Neuenbürg kommend, als plötzlich der Junge die Fahrbahn querte. Trotz eines Ausweichmanövers konnte die Kollision nicht mehr verhindert werden. Der 8-Jährige stürzte durch den Aufprall zu Boden und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4835759