POL-GF: Unfallflucht in Gifhorn

polizeimeldungen

11.02.2021 – 14:15

Polizeiinspektion Gifhorn

Gifhorn, Lehmweg

05.02.2021, 20.40 Uhr

Am Freitag, 5. Februar, kam es gegen 20.40 Uhr auf dem Parkplatz des Penny-Marktes am Lehmweg zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht.

Ein weißer VW Bus touchierte beim Ausparken einen braunen VW Touran, welcher hierbei nicht unerheblich beschädigt wurde. Der Sachschaden am PKW der 45-jährigen Kundin, die ihren Touran dort geparkt hatte, wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

Wer Angaben zum Unfall oder zu dem VW Bus machen kann, möge sich bitte bei der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56517/4836270