POL-FR: Müllfahrzeug kommt von der Fahrbahn ab – aufwändige Bergung

polizeimeldungen

11.02.2021 – 15:35

Polizeipräsidium Freiburg

Bereits am 08.02.2021, gegen 10.05 Uhr, befuhr ein Müllfahrzeug die Zufahrtstraße zur Kälbelescheuer in Richtung L 130, die Fahrbahn im Bereich der Unfallstelle weist ein leichtes Gefälle auf und war zum Unfallzeitpunkt schneebedeckt.
Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte einen steilen Abhang hinab. Der LKW überschlug sich mehrfach, hierbei wurde der Fahrer über das Beifahrerfenster aus dem Fahrzeug geschleudert. Letztlich kam das Fahrzeug im Hang zum Stillstand, der Kofferaufbau hatte sich während des Unfalls gelöst und blieb auf der Fahrbahn unterhalb des Hangstückes liegen.
Der Beifahrer konnte sich, nachdem das Fahrzeug zum Stillstand kam, glücklicherweise selbst, ebenfalls über das Beifahrerfenster, aus dem Fahrzeug befreien. Beide Personen wurden trotz des spektakulären Unfallhergangs nach derzeitigem Sachstand nur leicht verletzt.

Die Bergung des Fahrzeuges samt Kofferaufbau gestaltete sich sehr schwierig, nicht zuletzt aufgrund der bestehenden Schneeglätte. Zunächst mussten Teile der Fahrbahn durch Räumdienste der Straßenmeisterei und Gemeinde vom Schnee befreit werden, damit die Bergungsfahrzeuge überhaupt die Unfallstelle erreichen konnten. Weiterhin musste das Fahrzeug aufwändig aus dem Steilhang auf die darunterliegende Fahrbahn abgeseilt werden.
Letztlich war die Zufahrtstraße bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten gegen 18.00 Uhr gesperrt, die Polizei war mit mehreren Einsatzkräften vor Ort.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht abschließend beziffert werden, wird aber derzeit auf mindestens 100.000 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Müllheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

RM / FH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg

Polizeirevier Müllheim
– Führungsgruppe –
Florian Hutter

Telefon: 07631/1788-153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 4.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4836387