POL-FR: Folgemeldung zu: Lkrs. Breisgau-Hochschwarzwald: Forstmaschine umgefallen – Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt, hier: Verletzter verstorben

polizeimeldungen

11.02.2021 – 18:24

Polizeipräsidium Freiburg

Örtlichkeit – Südlich Spirzenstraße im Fondswald nahe der Gewanngrenze St.Märgen/ St. Peter und dem Gewann Dreisamtal:

Den ersten Ermittlungen zufolge versuchte eine Waldarbeiter mit der Forstmaschine einen gefällten Baum aus dem Forststück heraus zu ziehen. Dieser schien sich zu verkanten, durchbrach das Führerhaus und verletzte den Mann schwer.
Zwei weitere Waldarbeiter setzten sofort einen Notruf ab, so dass die Feuwehr den Mann befreien konnte.

Der 48-Jährige erlag zwischenzeitlich in einem Klinikum seinen schweren Verletzungen.

– Erstmeldung –

Gegen 11:00 Uhr wurde der Polizei am heutigen Donnerstag, 11.02.2021, ein Arbeitsunfall im Bereich St. Märgen/K4907 gemeldet.

Kurz nach der Abzweigung L128 kam es zu einem Arbeitsunfall, der zu schweren Verletzungen eines 48jährigen Mannes führte. Der Mann musste mittels Heli in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigem Kenntnisstand fiel ein umgefällter Baum auf eine fahrende Forstmaschine und klemmte den Mann darin ein.
Die Feuerwehr Kirchzarten konnte den Mann aus dem Fahrzeug befreien, er trug jedoch schwere Verletzungen davon.

Die notwendige Straßensperrung in diesem Bereich wird gegenwärtig aufgehoben.

Stand: 12:45 Uhr

lr

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Laura Riske
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4836482