POL-MFR: (192) Süßigkeitenautomat aufgebrochen – Zeugenaufruf

polizeimeldungen

12.02.2021 – 10:35

Polizeipräsidium Mittelfranken

Am Donnerstagabend (11.02.2021) brachen Unbekannte einen Süßigkeitenautomaten in der Nürnberger Südstadt auf. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr öffneten Unbekannte mit Gewalt einen Süßigkeitenautomaten in einem Waschsalon in der Voltastraße. Aus dem Automaten entwendeten die Unbekannten eine bislang nicht bekannte Anzahl von Süßigkeiten und Kleingeld. Zudem beschädigten sie die Bürotür des Waschsalons bei dem Versuch diese aufzubrechen.

Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 3500 Euro geschätzt. Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold / mc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 7.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4836835