POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Freitag, 12. Februar 2021:

polizeimeldungen

12.02.2021 – 10:54

Polizei Salzgitter

Cremlingen: Dieselkraftstoff aus LKW-Tank abgezapft

Mittwoch, 10.02.2021, 17:00 Uhr, bis Donnerstag, 11.02.2021, 06:30 Uhr

In der Nacht von Mittwoch auf Dienstag zapften unbekannte Täter aus dem Kraftstoffbehälter eines auf einem Grundstück in der Straße Im Moorbusche in Cremlingen abgestellten LKW zirka 200 Liter Dieselkraftstoff ab und entwendeten diesen. Der entstandene Schaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei Cremlingen unter: 05306 / 932230.

Cramme: vier Reifen eines parkenden PKW zerstochen

Mittwoch, 10.02.2021, 20:30 Uhr, bis Donnerstag, 11.02.2021, 11:30 Uhr

Ein bislang nicht ermittelter Täter zerstach in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch alle vier reifen eines zum Parken in der Kornstraße in Cramme abgestellten PKW VW Passat. Der Schaden wird mit zirka 400 Euro angegeben. Hinweise: 05335 / 929660

Wolfenbüttel: Verkehrsunfallflucht

Mittwoch, 10.02.2021, 17:15 Uhr, bis Donnerstag, 11.02.2021, 08:00 Uhr

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte vermutlich beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug einen auf dem Parkstreifen der Lindener Straße, Höhe Friedhof, abgestellten silberfarbenen Peugeot. Der an der hinteren linken Seite entstandene Sachschaden wird auf zirka 7000 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise: 05331 / 933-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 – 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 6.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/4836890