POL-MG: Modeschmuck aus der Auslage entwendet

polizeimeldungen

12.02.2021 – 14:42

Polizei Mönchengladbach

Ein unbekannter Täter hat im Zeitraum zwischen Donnerstag, 11. Februar, 22.30 Uhr, und Freitag, 12. Februar, 7.30 Uhr, in Gladbach an der Friedrichstraße einen Stein durch die Schaufensterscheibe eines Geschäftes geworfen, dann durch das Loch in der Scheibe gegriffen und Modeschmuck aus der Auslage entwendet.

Zeugenhinweise sollten unter der Rufnummer 02161-290 an die Polizei Mönchengladbach übermittelt werden. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4837284